Am ersten Tag sind wir auf dem Internationalen Flughafen in Windhuk gelandet. Dieser ist aber von der Hauptstadt ca. 30 km entfernt. Mit dem Mietwagen kann man gleich vom Fluhafen aus starten und schon die ersten Kilometer verheißen eine spannende Reise. Windhuk ist eine kleine Hauptstadt, kann aber vom Flair mit europäischen Städten mithalten. Nach den ersten 100 km Asphalt folgten nun sandige Straßen zu unserem ersten Quartier…..

Kategorien: Roadtrip

2 Kommentare

Daniel Bulla · 2017-07-05 um 22:13

Wow, sehr schöne Bilder! 🙂

Schreibe einen Kommentar